Keine Gewalt an Schulen!


"Viele LeiterInnen können vor lauter administrativem Müll ihren pädagogischen Aufgaben nur noch eingeschränkt nachkommen“, schreibt Gerhard Unterkofler, Vorsitzender der Vorarlberger PflichtschullehrerInnengewerkschaft. Das habe auch Konsequenzen für die LehrerInnen, die bei Problemen mit SchülerInnen immer mehr auf sich alleine gestellt seien. „Ich fordere schon seit Jahren mehr administrative Entlastung und zusätzliches Unterstützungspersonal (SchulpsychologInnen, BeratungslehrerInnen, SchulsozialarbeiterInnen) für Österreichs Schulen“, so Unterkofler. 
"In der letzten TALIS Erhebung sei Österreich in Bezug auf Supportpersonal nämlich Schlusslicht“, untermauert Unterkofler seine Forderung.

Beliebte Posts aus diesem Blog

Schulnotizen 1/2020 aktuelle Ausgabe