Liebeserklärung an den Bregenzerwald (Wir verlosen zwei dieser Bücher!)

Die Freien LehrerInnen verlosen drei Exemplare des Buches. 
Wer uns bis heute Abend (21. Jänner 2020, 24 Uhr) ein Mail schickt, nimmt an der Verlosung teil.
--> unterkofler.gerhard@aon.at

14 authentische Portraits starker Frauen und ihrer Verbundenheit mit der Heimat.
Die Käsesommelière und die Heilpflanzenkennnerin, die Juppenschneiderin und die Leuchtendesignerin, die Wirtin und die Hotelchefin - vierzehn Frauen, junge und ältere, aus unterschiedlichen Berufen, mit ganz verschiedenen, oft ungewöhnlichen Lebenswegen sind die Protagonistinnen dieses Buches. Es sind Persönlichkeiten mit Widersprüchen: bodenständig und weltoffen, traditionsgebunden und modern, nachdenklich und voll Energie.
Was sie bei aller Individualität gemeinsam haben, ist ihre Verbundenheit mit und die Verwurzelung in ihrer Heimat, dem Bregenzerwald. Es ist ihre vertraute Umgebung, die sie erdet, ihnen Sicherheit gibt und das Gefühl von Zusammengehörigkeit.

Autorinnen: Dorothee Hartmann und Barbara Toillié
240 Seiten, 260 far. und 49 sw. Abbildungen mit Golddruck
21 x 24 cm
gebunden mit Schutzumschlag
Tyrolia-Verlag
ISBN 978-3-7022-3814-8
€ 34,95

Beliebte Posts aus diesem Blog

Schulnotizen 1/2020 aktuelle Ausgabe