Ziffernnoten: Widerstand einiger Lehrpersonen

Nicht alle LehrerInnen an der VS Lustenau-Kirchdorf verwenden die alternative Leistungsbeurteilung, manche beurteilen auch mit Ziffernnoten. Doch gerade diese schulautonome Wahlfreiheit, mit Ziffernnoten oder alternativer Leistungsbeurteilung zu bewerten, die übrigens von einer roten Bildungsministerin eingeführt wurde, hat Faßmann abgeschafft.
Ein recht guter Kommentar in den VN von Johannes Huber.
Schade, dass sich die Grünen auf den Umweltschutz zurückgezogen haben und die Bildung so stark vernachlässigen...
Übrigens: Auch die PflichtschullehrerInnengewerkschaft und die Freien LehrerInnen unterstützen die Wahlfreiheit und die Petition dazu.



Beliebte Posts aus diesem Blog

Schulnotizen 1/2020 aktuelle Ausgabe